E-Mail: sales@gidi-chain.com

Zugbankkette aus Stahl

2023-11-16 17:32:37


Zugbankkette aus Stahl


Diese Reihe von Antriebsketten dient zum Ziehen der Stahlziehbank, die üblicherweise in Stahlwerken, Stahlrohrherstellungsanlagen, Kaltziehanlagen für Baustahl und vielen anderen industriellen Anwendungen verwendet wird. Es ist für das Tragen einer hohen Stoßlast unter Bedingungen niedriger Geschwindigkeit anwendbar.

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Zugbankkette aus Stahl zeichnet sich durch ein einfaches und rationelles Strukturdesign aus. Es besteht im Wesentlichen aus der Kettenplatte und dem Bolzen.

Die Kettenplatten oder Seitenstangen bestehen aus Federstahllegierungen mit hoher Ermüdungsbeständigkeit. Nach dem integrierten Härten und Anlassen werden die Seitenleisten von einer Präzisionsbohrmaschine mit einem Loch an jedem Ende erstellt. Das Präzisionsbearbeitungszentrum gewährleistet genau die gleiche Lochteilung und Bohrungsgröße, sodass jede Seitenleiste die gleiche Last tragen kann.

Die Stiftwalzen werden außerdem bei gleichem Außendurchmesser ganzheitlich gehärtet und angelassen sowie präzise bearbeitet. Danach werden sie durch Hochfrequenz-Induktionserwärmungsbehandlung verarbeitet, um die Oberflächenhärte zu erhöhen, und sie werden präzise geschliffen, um ein glattes Finish zu bieten. Aufgrund dieser Prozesse für die Stifte und Seitenplatten wird die Stahlzugbankkette mit einer verbesserten Lebensdauer versehen.


Stahl-Zugbankkette.jpg


Eine Ziehbankkette aus Stahl ist ein wesentlicher Bestandteil für den Betrieb einer Ziehbank, insbesondere im Rahmen von Metallbearbeitungs- und Kaltziehprozessen. Die Ziehbank ist eine Maschine, mit der durch einen Ziehvorgang der Durchmesser verschiedener Materialien wie Stangen, Rohre oder Drähte verringert und die Länge erhöht wird.

Die Stahlziehbankkette spielt eine entscheidende Rolle für die Funktion der Ziehbank. Hier ein kurzer Überblick über seine Eigenschaften und Funktionen:

  1. Material und Konstruktion: Die Ziehbankkette besteht aufgrund ihrer Festigkeit, Haltbarkeit und Verschleißfestigkeit typischerweise aus Stahl. Die Konstruktion der Kette ist so ausgelegt, dass sie den beim Ziehvorgang auftretenden Kräften und Belastungen standhält.

  2. Verknüpfung und Engagement: Die Kette besteht aus miteinander verbundenen Gliedern, die eine kontinuierliche Schleife bilden. Die Verbindungen sind so konstruiert, dass sie mit dem Ziehwagen oder Schlitten in Eingriff kommen, der das zu ziehende Material hält. Während sich die Kette bewegt, zieht sie den Ziehwagen entlang einer vorgegebenen Bahn durch die Ziehbank.

  3. Motorischer Betrieb: Die Ziehbankkette wird von einem Motor angetrieben, der die nötige Kraft liefert, um die Kette und damit den Ziehwagen zu bewegen. Der Motor ist eine entscheidende Komponente, die einen kontrollierten und gleichmäßigen Ziehprozess gewährleistet.

  4. Leitmechanismus: Die Ziehbankkette wird entlang einer vorgegebenen Bahn innerhalb der Ziehbankmaschine geführt. Eine ordnungsgemäße Führung ist wichtig, um die genaue und wiederholbare Bewegung des Ziehwagens durch die Ziehsteine ​​sicherzustellen.

  5. Spannungsregelung: Die Spannungskontrolle ist entscheidend, um den richtigen Halt am gezogenen Material aufrechtzuerhalten. Die Kette der Ziehbank muss entsprechend gespannt sein, um ein Verrutschen oder ungleichmäßiges Ziehen zu verhindern und eine gleichmäßige Durchmesserreduzierung und konsistente Ergebnisse zu gewährleisten.

  6. Kompatibilität und Anpassungsfähigkeit: Die Konstruktion der Ziehbankkette sollte mit den spezifischen Anforderungen der Ziehbankmaschine kompatibel sein. Verschiedene Ziehbankanwendungen erfordern möglicherweise Ketten unterschiedlicher Länge, Stärke und Konfiguration.

  7. Verschleißfestigkeit: Angesichts der repetitiven und abrasiven Natur des Ziehprozesses sollte die Ziehbankkette auf eine hohe Verschleißfestigkeit ausgelegt sein. Dies sorgt für eine längere Lebensdauer und reduziert die Häufigkeit von Wartung und Austausch.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Stahlziehbankkette ein integraler Bestandteil der Ziehbankmaschine ist und die kontrollierte Bewegung des Ziehwagens während des Metallziehvorgangs ermöglicht. Seine Konstruktion, der motorbetriebene Betrieb, die Führungsmechanismen und die Kompatibilitätsmerkmale sind entscheidend für die Erzielung präziser und konsistenter Ergebnisse beim Kaltziehen von Metallmaterialien.


1700126938799060.png


GIDI CHAIN ​​LIMITED liefern viel RollenketteFörderungsketteBlattkette, geschweißte Kettegeschmiedete KetteKette der PalmölmühleHebekette,Bergwerks- und Metallurgiekette, etc. insgesamt über 3000 Sorten. und 90% der Ketten werden weltweit exportiert, die hauptsächlich nach Südostasien, Europa, Nordamerika und Südamerika exportieren. Ketten werden von den Kunden mit der ausgezeichneten Qualität begrüßt. Unser Unternehmen besitzt mehr als 100 Sätze fortschrittlicher und professioneller Produktionsanlagen. Ein perfektes und strenges QC-System wird in jedem Prozess vom Materialeinkauf bis zur Verpackung der Endprodukte implementiert. Außerdem haben wir die ISO9001: 2015 Qualitätsmanagementsystem-Zertifizierung bestanden.


Mehr Details : www.gidi-chain.com